MISSIONRAUCHFREI


mein Weg zur Nichtraucherin began vor fünf Jahren.
Bis zu dem Zeitpunkt war in etwa eine Schachtel Zigaretten meine Tagesration.
Ich würde behaupten, ich habe zu denen gehört, die "gern geraucht" haben.
Aber dann durfte ich am eigenen Leib erleben, was mit Hypnose alles möglich ist.


Mein damaliger Chef hat mir angeboten, die Kosten für eine 
Rauchfreihypnose zu übernehmen. Bis zu dem Zeitpunkt habe
 ich sehr selten mit dem Gedanken gespielt, mit dem Rauchen aufzuhören,
 dafür habe ich viel zu gerne geraucht. Ein Kaffee ohne die Zigarette?
 Allein der Gedanke schien mir völlig unmöglich. 

Mit dem Angebot "rauchfrei zu werden" vermehrten sich auch meine Gedanken.
Wie wäre es wohl ohne Zigaretten?  Würde ich mich wirklich besser fühlen, vielleicht noch fitter, aktiver und könnte ich ohne Zigaretten tatsächlich meine Laufstrecke verlängern?
Noch Leistungsfähiger und aktiver sein?
Meine innere Stimme wurde immer lauter und meine Gedanken kreisen.
Aber mir kamen auch Zweifel, Ängste und die Frage, 
was ist, wenn ich es nicht schaffen würde?
Abgesehen davon, wollte ich natürlich auch nicht an Kilos zulegen.
Ich hatte wirklich Zweifel. 

Insgeheim wusste ich aber, dass Rauchen ein schreckliches Laster ist und 
eine fürchterliche Sucht die mich krank macht und meinen Körper zerstörte. 

Und die Kippe, von der ich dachte, dass sie mich "runter bringt" die gibt es nicht.
Im Gegenteil, wenn Sie ehrlich sind, ist es nur ein kurzer Moment der Befriedigung
der innerhalb Sekunden verpufft.

Und zu guter letzt, natürlich auch noch der Gedanke ans liebe Geld.... 
Rund 3.000 Euro im Jahr.

Nach viel hin und her, up and down's hab ich dann jedoch meine Entscheidung getroffen.
Ich spürte meine Motivation und kannte mein Ziel.

Mit meinem Entschluss, meinem klaren Ziel und meiner Motivation
 vor Augen nahm ich den Hypnosetermin wahr und diese Sitzung veränderte mein Leben.
Nach der Hypnosesitzung war ich rauchfrei und bin es immer noch.
 Während und vorallem nach der Sitzung habe ich bereits gemerkt,
dass sich was in mir gelöst und verändert hat. 
Es war ein schönes Gefühl, im Einklang mit sich selbst zu sein.

 Seitdem bin ich begeistert und fasziniert von unserer inneren Kraft.

Sicherlich ist auch das ein großer Teil meines Erfolges, da mir die Macken, 
Gedanken, Zweifel, Ängste, Gewohnheiten und jegliche Gefühle welche mit der
Zigarette in Verbindung stehen nur zu gut bekannt sind.

Und jetzt, einige Jahre, viele Ausbildungen, Weiterbildungen und Praxiserfahrung
 später ist es meine Mission, mit vollem Herzblut Menschen
 in ein gesundes und rauchfreies Leben zu begleiten.

Freuen Sie sich auf Ihr rauchfreies Leben, Ihr "neues Ich" voller Vitalität,
 Lebensfreude, Gesundheit, mehr Luft, Geld und Stolz.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihren neuen Weg als Nichtraucher einschlagen,
Ich freu mich auf Sie.

Bis dahin alles Gute,
Ihre
   Carina Heigl    

° Ausgebildet und spezialisiert auf Rauchentwöhnung °